Green River Reunion – 30.11.1993

Am 30. November 1993 kam es zu einer Green-River-Reunion während eines Pearl Jam Konzertes in Las Vegas in Nevada. Beteiligt waren Mark Arm, Steve Turner, Stone Gossard, Jeff Ament und am Schlagzeug Chuck Treece, an Stelle von Alex Vincent, welcher zu der Zeit in Japan lebte. Die Band spielte die Songs “Swallow My Pride” and “Ain’t Nothing to Do” bevor sie die Bühne verließen.

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.